Meditationskurs ab 13. September 2023

In Studien mit Mönchen hat man festgestellt, dass meditieren nachhaltige Wirkung auf das Gehirn hat. In der Folge wirkt dies auf unsere Gesundheit und auf unsere Stimmung.

Bluthochdruck, Depressionen, Stress und vieles mehr, können somit reduziert werden. Meditieren hebt die Stimmung und lässt den Geist (und den Körper) zur Ruhe kommen.

Es finden regelmäßige Kurse hier in der Praxis statt. Diese können eine wunderbare Chance sein mit dieser Technik zu beginnen, um eine nachhaltige Meditationspraxis in das eigene Leben zu integrieren.

Neuer Kurs zu den Neuroaffektiven Meditationen

In diesem Kurs geht es darum, denken, fühlen und empfinden in Einklang zu bringen.

Alles hängt miteinander zusammen.

Jeder Gedanke löst eine Empfindung aus und jede Empfindung ein Gedanke. Die Signale sind oft so klein, dass wir es kaum merken.

Und oft, will unsere Körper etwas tun, was wir mit unserem Denken kaum wahrnehmen. Diesen Empfindungen nachzuspüren, genau hinhören, was der Körper sagen will, und es dann zu tun, das ist die Übung in diesem Kurs.

Neuroaffektive Meditationen sind ein effektiver Weg

  • mehr in den eigenen Körper zu kommen
  • mehr zu spüren und
  • den Empfindungen Raum zu geben, um sie in der Bewegung umzusetzen.

Das führt uns tiefer in unsere Mitte, tiefer in unser Fühlen und tiefer in unsere Ruhe.

Es wird also wieder spannend. Ab 13. September 2023  um 19 Uhr geht es los.

Ich freu mich auf Euch.

Anmeldung gleich hier oder über Mail info@elkebarth.de

Termine ab 13. September 2023

Der Kurs findet  Mittwochs von 19:00 -20:00 Uhr hier in der Praxis statt. Der Kurs geht über 8 Einheiten.

Energieausgleich 120 Euro.

Der nächste Meditationskurs startet am 13. September 2023

Meditationskurs

Anmeldung zum Meditationskurs ab 13. September 2023

Bankverbindung folgt per Email.